Never found the way
Regardless
Of what they say


Narcotic Room
  Startseite
  Archiv
  Graveyard Mary
  Reanimated
  Forgotten Works
  Dead And Buried
  Headcleaner
  Konsummaschine
  Gästebuch

 

Red Hot Moon

http://myblog.de/alltagskrieg

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Guten Abeeend!
Padde war heut wieder am Bahnhof, frühs und nach der Schule. Hat mir nach der Schule das Kippen wegschnipsen beigebracht! xD

Hätte heute eigentlich mein Zimmer saubermachen sollen, aber ich hab mal wieder gepennt. Und mal wieder total behinderte Träume gehabt. Ich hab geträumt dass ich irgendwie ne Krankheit hatte, die mein Gehirn kaputt macht und dann bin ich dauernd umgefallen und hab nichts mehr gesehen und konnte nichts mehr sagen. Wie als wäre ich sturzbesoffen. Ich konnte aber nichts dafür. Ich konnte mich einfach nicht lange auf den Beinen halten, sonst haben sie nachgegeben und ich bin auf die Knie gesunken und konnte nicht mehr reden und sehen. Wie ein Feuerzeug, dass kurze Zeit mit großer Flamme brennt und dann plötzlich ausgeht. Sue war auch da, aber die war voll genervt dass ich dauernd umgefallen bin und des tat mir dann leid weil ich echt veruscht hab, mich auf den Beinen zu halten. Dann hab ich irgendwann Tabletten bekommen und es ist einigermaßen wieder geworden. Wie ich so krank war musst eich glaub ich auch nen Lügendetektortest mitmachen, ich glaub um zu beweisen dass ich nicht simuliere oder so. War wieder so ein ähnlicher Traum in dem ich nichts sehen konnte und / oder meine Augen öffnen konnte.
Als ich dann halb wach war, hat mir irgendjemand gesagt ich soll net so lang am Sofa ratzen und irgendwie war ich in dem Moment von der festen Überzeugung dass es der Jogi war! xD War aber mein Vater.

Zur Zeit isses weng blöd irgendwie am Banhof, es kommen immer weniger. Die Ratte kommt frühs nemmer, Lena kam heut net, Michi net (was auch irgendwie weng verständlich ist), den Lunger hab ich scho seit keine Ahnung wie lang nicht mehr gesehen, der treibt sich warscheinlich in Berlin rum... mh.

Aaaah wo ich grad bei Berlin bin! :D Ich kanns erst glauben wenn ichs in meinen eigenen Händen halte, aber warscheinlich gibts was zu rauchen am Samstag! Weil zum Maddas geh ich net, wir ham alle gesehen wie der Gerri danach beinander war.
Weiß net wer dieses Wochenende alles kommt, also ich zähl mal auf wer warscheinlich kommt.
Mara, Gerri, Ronny, Ratte. Und natürlich Astrid und ich. Bei der Ratte bin ich mir hundertpro sicher, die wohnt ja im Zimmer neberm Matze.

Ich werd dannmal in die Dusche hüpfen und Haare weng nachfärben, morgen kommt Blau drauf :]

Du hast meine Hand losgelassen...?
1.12.06 19:48


Werbung


Ich glaube ich habe gerade eine bestimmte Sache verstanden. Nun ja. Egal?!

Weiter weiter weiter.

Hallucinogen.

Dieses Wochenende wird so derbst hart.
Aber ich freu mich.
Total.
Ich freu mich auf den Film den ich bekommen werd, weil das werd ich hundertprozentig.
Der hat alles mögliche daheim. Man freu ich mich auf morgen.
Uhu dieses Lied werd ich morgen auch hundertprozentig hören wenn ich völlig drauf bin.


Hallucinogen Baby!

Schick mir doch den Brief. Schick ihn mir. Was ist schon zu verlieren?
1.12.06 22:05


Im Volltempo muss ich jetzt Zimmersaubermachen, Duschen, Haarefärben, Haarewaschen, Packen, was weiß ich noch machen.
Und das alles bis drei Uhr.
Das werd ich eh nicht schaffen, deswegenbeeil ich mich garnicht... xD

Heute Nacht gut geschlafen, keinene Mist geträumt.

Wenn Astrid heute Nacht nicht kann... oh man das wäre echt ein wenig behindert. Naa.... sehr sogar.
Dann wär ich ja alleine. Wer weiß was ich dann alles anstellen werd wenn ich besoffen und breit bin.
Das wär echt nicht gut einfach. Dann muss der Ronny eben auf mich aufpassen. Aber des is ja eigentlich noch schlechter... narf.
Egal. Ich hoff einfach mal dass Astrid heute Nacht kann und wenn nicht, auch nicht so schlimm, ich werd schon nichts allzu schlimmes anstellen.

*gähn* Mensch is des hier kalt!
Muss mich dann mal irgendwie langsam an die Arbeit machen...
meld mich vielleicht später nochmal bevors zum Bahnhof geht.
2.12.06 14:10


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung